Begleitung im besonderen Wochenbett – Podcastfolge 3

Wenn ein Kind zu früh geborgen wird

Sorgen, Ängste, Schuldgefühle, Zerrissenheit, Überforderung, Trauer gemischt mit Freude und noch einiges mehr an Gefühlen begleitet Mamas wenn ihr Baby zu früh auf die Welt kommt.

In dieser Podcastfolge nehme ich dich ein bisschen mit in die Zeit im Krankenhaus auf der Neugeborenen-Intensivstation, die so gar nichts mit dem Wochenbett zuhause zu tun hat. Denn in der ersten Zeit nach Geburt geht es eigentlich darum zu regenerieren, als Mama anzukommen, das Baby kennenzulernen und zu heilen. Doch all das kommt nach einer Frühgeburt einfach viel zu kurz. Es ist schlichtweg kein Raum da. Trotzdem brauchen die Mamas unbedingt Halt und Unterstützung um bei Kräften zu bleiben.

Ich hätte mir, sowie allen anderen Frühchenmamas, eine intensive Begleitung gewünscht und das zusätzlich und ergänzend zur Hebammen Nachsorge. Denn der Fokus ist einfach ein anderer und gemeinsam kann den Frühchenmamas soviel mehr geholfen werden. Auf welchen Ebenen unterstützt werden kann und warum es so wichtig ist die Mama gut zu halten und zu nähren, kannst du hier hören. Sicherlich ist auch für dich als Freundin, Schwester, Oma, Bekannte, Hebamme … der ein- oder andere Impuls dabei.

Als Ayurvedische Postpartum Doula bringe ich genau das in die Welt. Begleite in der besonderen Wochenbettzeit im Krankenhaus rund um Worms, beim Ankommen zuhause und in der ersten Zeit der Mutterschaft vor oder oder online. Selbst wenn deine Geburt schon länger her ist kannst du dich gerne für eine 1:1 Begleitung an mich wenden wenn du das Gefühl hast, hier noch etwas Raum für Integration und Annahme zu benötigen.

Ist dein Baby zu früh auf die Welt gekommen und was hättest du dir in der Zeit im Krankenhaus gewünscht? Lass uns gerne in den Austausch kommen.

Alles Liebe und viel Freude beim anhören ♥️

 

Nina

Halten und Gehalten werden

Direkt bei Spotify reinhören

Hier kannst du direkt bei Spotify reinhören. Du findest den Podcast auch bei Apple Podcast oder bei Anchor.  Eine Bitte an dich: schenke mir doch ein paar Sterne als Bewertung und hinterlasse mir eine Rezension. Das hilft den Podcast zu verbreiten, dass mehr Mamas erreicht werden. So bringen wir gemeinsam mehr Fülle ins System. 

Viel Freude beim anhören.

Weiter Stöbern

Chai

Ein Moment Genuss für dich  Ein selbstgemachter Chai schmeckt wohltuend,...

Lesen